Wohnungen für Künstler

In attraktiver Innenstadtlage wurde ein vorhandenes Rückgebäude abgebrochen und durch Wohnungen für Künstler der innerstädtischen Theater und Kultureinrichtungen ersetzt. Da die Belichtung nur über den Innenhof möglich ist, sind sämtliche Wohnungen mit raumhohen Fenstern und einer großen Geschosshöhe von 3,50 m geplant worden. Die Fassadengestaltung ist von Farbigen Schiebe-Klappläden geprägt.


Planung:ab Oktober 2004


Bauzeit:September 2005 bis Dezember 2007


Kosten:ca. 2,5 Mio. Euro

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).